Rolf Weißleder ✝

Rolf Weißleder wurde  1940 in Thüringen geboren. 1978 beendete er ein  Studium an der zentralen Volkskunstschule Leipzig in Verbindung mit der Theaterhochschule Hans Otto in Leipzig. Er leitete künstlerisch und organisatorisch 40 Jahre verschiedene Amateurbühnen im Thüringisch/Fränkischen Raum. Fernsehaufzeichnungen des DDR-Fernsehens sowie des ZDF und des WDR machten auf ihn aufmerksam. Seit 1993 ist Rolf Weißleder freischaffender Schauspieler und tourt mit einem Pianisten und mehreren Programmen quer durch Deutschland.

"Die Sterne sind schön, weil sie an eine Blume erinnern, die man nicht mehr sieht."
Der kleine Prinz - Antoine de Saint-Exupéry

*** wir werden dich vermissen***